k
Wir dachten uns die Augen zu...
m

Bernhard Schneider (git, bass, synth) 
Monika Maria Scherber (lyrik, stimme)
Martin Rink (sax, elektronik, perc) 

versunken im Pulsschlag
verwundert 
über die Berührung der Liebe.

Die ausdrucksstarken Gedichte der Lyrikerin Monika Maria Scherber , u.a. Mitglied der Theatergruppe „Saarlouiser Bühnchen" und des Kunstprojekts „Weites Land" mischen sich auf einzigartige Weise mit den subtilen Klangwelten von Schneider und Rink. Die beiden aus der Pfalz und aus dem Saarland stammenden Instrumentalisten agieren bereits seit vielen Jahren im Grenzbereich zwischen experimenteller Musik und Jazz, u.a. bei den Bands 2BAD, Drowning Butterflies, Freeling und gemeinsam bei der Kaiserslauterer Avantgarde-Band „dns".

Die Ergebnisse dieser ganz speziellen Art von Lyrik und Improvisation sind intensive, atmosphärische Reflexionen über das Leben und seine Untiefen - von meditativ und versöhnlich bis eruptiv und leidenschaftlich. Das Leben eben...  





 

Impressum

 

Zugriffszähler